VISIT LINZ
23.01.2020

Be my valentine: 5 Tipps für den Valentinstag in Linz

An keinem anderen Tag werden so viele rote Rosen verschenkt, und so viele Schlösser an Brückengeländer angebracht wie am 14. Februar. Ich meine natürlich den Valentinstag!

Ein Tisch für zwei

Der alljährliche Tag der Liebe bringt so manchen Romantiker hervor und ist in keiner Stadt und keinem Geschäft zu übersehen. Um mit einem geliebten Menschen etwas zu unternehmen, steht nicht nur ein Abendessen bei Kerzenschein zur Auswahl. In Linz finden Besucher beispielsweise auch zahlreiche Stadtspaziergänge mit einem traumhaften Panoramablick über die Stadt. Oder wie wäre es denn, den Tag als Anreiz zu nehmen um eine neue Ausstellung zu entdecken? Wenn für dich zuhause bleiben an diesem Tag nicht in Frage kommt, haben wir ein paar Tipps für ein romantisches Date in Linz gesammelt.

Ein köstliches Gala-Dinner mit guter Weinbegleitung: der „Klassiker“ unter den Valentinstags-Tipps. Ob ein exquisites Feinschmecker-Menü im Herberstein, eine 5-Gang-Auswahl im Steak-Lokal Ängus oder ein Dinner mit anschließender „Love-Party“ in der Stadtliebe: Bei allen Lokalen bitten die fleißigen Gastronomen aufgrund der hohen Nachfrage um Reservierung.

Besondere Eis-Liebe

Wer seinem Date näherkommen will, sollte sich dieses Highlight nicht entgehen lassen: Bei frostigen minus sechs Grad sind zurzeit die Figuren der „Eiskönigin“ bei der Eisskulpturen-Ausstellung „Ice Magic“ zu sehen. Die glitzernde Welt aus Eis und die bezaubernde Geschichte der Liebe zweier Schwestern sind eine perfekte Kombination für den Valentinstag. Direkt daneben im Volksgarten ist ein Eislaufplatz aufgebaut, bei dem im Anschluss noch Hand in Hand eine Runde auf dem Eis gedreht werden kann.

www.icemagic.at

Wein und Genuss

Kulinarischer Genuss und edle Tropfen warten beim Wein & Genuss-Wochenende von 14. bis 15. Februar im Design Center. Ausgewählte Winzer aus ganz Österreich bieten ihre besten Weine zum Kosten und Kaufen an. Da dürfen es dann gerade an einem besonderen Tag wie dem Valentinstag ein paar „Glaserl“ mehr sein als sonst. Gerade dann, wenn so ein vielfältiges Angebot wartet.

www.weingenusslinz.at

Romantische Stadtspaziergänge

Auf alten Pfaden wandern und in die Zeiten von Römer und Burgen eintauchen: Das geht bei einer gemütlichen Wanderung Richtung Franz-Josef-Warte mit einem tollen Panoramablick über Linz. Am Hauptplatz beginnend, durch die Innenhöfe des Linzer Schlosses über den Freinberg geht es hoch bis zur Warte. Knapp drei Stunden dauert die Route, die Wanderer auch an der Martinskirche, der ältesten Kirche Österreichs vorbeibringt. Besonders romantisch wird es, wenn sich noch eine Schneedecke rechtzeitig zum Valentinstag über die Wiesen legt.
Weitere Wanderwege durch Linz findet ihr hier: https://www.linztourismus.at/freizeit/linz-entdecken/aktivitaeten/natur/wandern/

Ein Blick zu den Sternen

Nicht nur Johannes Kepler faszinierten die Sterne, auch heute können Liebende in Linz ihren Blick in den Himmel richten und nach den Sternen schauen. Denn die Sternwarte am Froschberg bietet am 14. Februar um 19 Uhr eine Sonderführung zum Thema „Gasnebel - Geburtstätten der Sterne“. Achtung: Diese findet nur bei klarem Himmel statt!

www.sternwarte.at

Teilen:

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben