VISIT LINZ

Sichtweisen

Linz aus anderen Perspektiven sehen: In ihren Beiträgen laden euch die Autoren ein, eure Sichtweisen zu ändern und durch ihre Augen auf die Donaustadt zu blicken. Freut euch auf spannende Einblicke und neue Denkanstöße!
Gastautor
22.04.2021

Missing Linz 6: Der Starkoch als Nachtschwärmer und sein Blick auf Linz

Mit 20 Jahren war Harald Irka der jüngste Koch der Welt, dem drei Hauben verliehen wurden. Für seine Heimatstadt Linz hegt der mittlerweile 29 Jahre alte Starkoch noch immer eine bedingungslose Zuneigung. So wecken der Duft des „Leberkas-Pepi“ und der Anblick des voestalpine-Stahlwerks bezaubernde Erinnerungen.
weiterlesen
Gastautor
16.03.2021

Missing Linz 5: HECTIC, Kolo Zickzack und blau-weißer Außenminister

Der gebürtige Linzer Hans Bürger ist Innenpolitik-Chef der „Zeit im Bild“. Im Interview mit Missing Linz spricht er über Stahlstadt-Jugendsünden, seine rot-schwarze Prägung, die Linzer Medienszene vor 35 Jahren und das glatte Wiener Parkett. Wäre er Bürgermeister, würde sich der „Traditionalist“ und „Radikaloberösterreicher“ für eine Sportstadt Linz starkmachen.
weiterlesen
Ariana Schirasi-Fard
Gastautor
17.02.2021

Missing Linz 4: Stiefelloser Publikumsliebling

Von 2012 bis 2019 spielte und sang sich Ariana Schirasi-Fard als Ensemblemitglied des Linzer Landestheaters in die Herzen der Musicalfans. In ihrer Freizeit erkundete sie Linz auf einem Second-Hand-Bike und entpuppte sich bald als Fan der Cafés, Restaurants und Programmkinos. Wie sie sich abseits der Bühne kalte Füße holte, erzählt die gebürtige Wienerin im Gespräch mit Visit Linz.
weiterlesen
Linz Panorama Donaulände
Gastautor
18.01.2021

Missing Linz 3: Schreibklausuren im Blütenmeer

Roland Gnaiger, Architekt und ehemaliger Professor an der Kunstuni Linz, war viele Jahre als arbeitsamer Morgenmensch in Linz unterwegs. Der Vorarlberger verknüpfte gerne das Dienstliche mit dem Schönen und schrieb an Publikationen häufig im Botanischen Garten.
weiterlesen
Gastautor
28.12.2020

Missing Linz 2: Salsa Queen im Priesterseminar

Dass die Grafikerin Martina Kogler während des Studiums in Linz die grünen Seiten der Stadt erkundete, verwundert bei einer Südsteirerin nicht. Schon eher die allwöchentliche „Salsa Night“ oder das Zimmer in der katholischen Priesternachwuchsschmiede – samt erschwertem Besuchsmanagement.
weiterlesen
Blogheim.at Logo