VISIT LINZ
Advent Linzer Landstraße
11.12.2020

Top 10 der Weihnachtsgeschenke aus Linz

Auf der Suche nach originellen Geschenkideen für unter dem Christbaum? In diesen zehn Tipps steckt 100 % Linz! Linz-Fans und jene, die dieses Jahr nicht in die Donaustadt kommen konnten, macht ihr mit diesen Geschenken bestimmt eine Freude.

1. Linz fürs Wohnzimmer

Nichts für Ungeduldige, aber definitiv fesselnd: Aus einem Puzzle mit 1000 Einzelteilen könnt ihr euch Linz zuhause selbst bauen. Wer sein Bild nicht selbst zusammensetzen möchte, dem empfehlen wir das trendige Linz-Plakat. Beides könnt ihr in der Tourist Information am Hautplatz zu den Öffnungszeiten kaufen.

Linz-Puzzle Ravensburger

2. Shoppingtour im Museum

Das Lentos Kunstmuseum und das Nordico Stadtmuseum zeigen nicht nur Bilder und Gemälde zeitgenössischer Kunst, sondern beeindrucken auch mit einem großen Sortiment an Designgegenständen, Schmuck, Publikationen, sowie ausgefallener Geschenkideen in den Museumsshops. Dazu gehören auch Grafiken, Notizblöcke, Duftkerzen und vieles mehr!

Museumsshop im Nordico
Museumsshop im Lentos

3. Kleine süße Überraschungen

Hier kommen Geschenktipps für absolute Zuckerfreaks und Genießer. In der Backstube von „Tortenmehr“ werden neben zahlreichen Torten, auch kleine Cupcakes und leckere Macarons angeboten. Von Donnerstag bis Samstag im Shop und sonst auf Vorbestellung bleiben keine Wünsche offen. Geschmacklich einzigartig und nicht nur ein Must-Have-Geschenk für kleine Kinder: Die NaschkatzeZuckerl. In dem Shop in der Altstadt ist vom Weihnachtsmix bis zu flaumigen Marshmallows alles dabei.
Für Fans der Linzer Torte empfehlen wir diese geschmackvoll in der neuen Design-Dose zu verschenken. Für das Jahr 2021 wurde die künstlerische Verpackung vom Künstler Lukas Johannes Aigner gestaltet.

Naschkatze Linz-Zuckerl

4. Museumszeit schenken

365 Tage Kulturerlebnisse verschenken: Mit der Linz-Kulturcard-365 macht ihr Museumsfans bestimmt eine Freude. Denn die Karte öffnet ein Jahr lang die Türen in 12 Museen. Dazu kommen zahlreiche Vergünstigungen und exklusive Führungen und Veranstaltungen für Kulturcard-Besitzer.

5. Mit Liebe ausgewählt

In dem kleinen Geschäft „Unsere Liebelei“ in der Bischofstraße werden die Produkte sorgfältig ausgesucht und nach Farbschemen sortiert. Deko-Fans werden hier bestimmt fündig. Zusätzlich dazu werden von der Inhaberin eine große Auswahl an Taschen selbst genäht. https://www.unsereliebelei.at/textile-unikate

Liebelei in der Bischofstraße

6. Made in Linz

Wer auf der Nibelungenbrücke spazieren geht und dabei die Weihnachtsbeleuchtung bestaunt, dem ist bestimmt schon einmal der besonders markante Engel aufgefallen. Der Geschichte nach saugt er den Schaum aus der Donau und verbreitet bunte Luftblasen in der Stadt. Dieses bekannte Linzer Engerl gibt’s als Schmuck, als Schlüsselanhänger oder personalisiert aus Holz. https://linzer-engerl.at/

Aus Steinen vom Donauufer findet ihr bei Donausteine-Design handgefertigte Unikate. Hier entstehen besondere Halsketten, Ohrringe oder auch Flaschenöffner. Dabei gleicht keines dem anderen. https://donausteindesign.com/

 

7. Linz-Lieblingsstücke finden

Von upcycling-Kleidungsstücken bis zu originellen Accessoires: Im „Sisi-Top“ an der Donaulände findet ihr außergewöhnliche Linz-Geschenkideen. Es gibt auch einen Online-Shop, aber wir empfehlen durch das bunte Geschäft zu schlendern und sich überraschen zu lassen.
ww.sisi-top.com/

8. Theatervorfreude mit den Weihnachtsabos

Obwohl die Spielstätten des Landestheaters aktuell noch geschlossen haben, könnt ihr mit diesem Tipp bereits jetzt Theaterfreude unter den Christbaum legen. Drei Abos mit Stücken wie „Cinderella“, „Piaf“ oder „Das Land des Lächelns“ bringen Vorfreude für baldige Bühnenabende. www.landestheater-linz.at/abonnements/weihnachtsgeschenkabos

9. Linz-Betrachtungen

Außergewöhnliche Ansichten der Donaustadt hat der Linzer Fotograf Johann Steininger in seinem neuen Bildband „Weitenrausch“ zusammengefasst. Das Buch ist in zahlreichen Linzer Buchhandlungen verfügbar. http://www.foto360.at/index.php?load=bildband_LinzWeitenrausch

Nibelungenbrücke Panorama

10. Vielseitig einsetzbar

Wer sich noch nicht entscheiden kann, was er aus dem vielfältigen Linzer Angebot seinen Liebsten schenken soll, der trifft mit diesem Tipp wahrscheinlich immer ins Schwarze. Die City Ring Gutscheine können in rund 400 Betrieben eingelöst werden.
www.linzer-city.at

Oder wie wäre es, wenn ihr gleich ein ganzes Linz-Wochenende verschenken würdet? Die „unbezahlbar“-Hotspots-Gutscheine inkludieren um 100 Euro eine Übernachtung in einem Hotel inkl. Frühstück und Gutscheinen im Wert von 100 Euro.
www.hotspots-linz.at

 

Noch nicht genug?

Im aktuellen Linz-verändert-Magazin stellen wir 13 Geschäfte und ihre Produkte vor. Hier findet ihr ein Wimmelbild mit zahlreichen weiteren Tipps. 

Teilen:

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben