VISIT LINZ

Shopping

Von außergewöhnlichen Geschäften, individuellen Produkten und dem Treiben auf einer der größten Einkaufsstraßen Österreichs. Der Visit-Linz-Blog gibt Einblicke in Shops und stellt die Menschen vor, die sie gestalten.
Nora Mayr
12.07.2019

Einfach HAIRlich – ein Besuch im studio one

Einmal im halben Jahr gönn´ ich mir einen kleinen Wellnessurlaub für den Kopf - bei „meiner“ lieben Vera im studio one. Schon Wochen vorher freue ich mich darauf, mich von ihr so richtig verwöhnen zu lassen (Vera ist meistens ziemlich ausgebucht!)
weiterlesen
Nora Mayr
13.12.2018

Kein Standard… im STANDART

Das Leben ist wie ein bunter Blumenstrauß. Besonders im STANDART in der Bischofstraße! Die vielen Farben dort versetzen mich sofort in gute Stimmung. Außerdem weiß ich, dass ich hier immer ausgefallene Geschenke finde. Von schrillem Kunstharz-Designerschmuck aus Brasilien bis hin zum fahrenden Salzstreuer für die Küche - für Besitzer Charly Reischl müssen alle Produkte, die er verkauft, das gewisse Etwas haben.
weiterlesen
Nora Mayr
04.10.2018

Waschen, schneiden, färben…die Färberei

Frauen und der Friseur - ein äußerst heikles Thema, das schon mit so manchem Drama geendet hat. Ich nehme mich da selbst nicht aus und lasse mich diesbezüglich auch nur äußerst ungern auf Experimente ein. Etwas nervös bin ich deshalb, als ich „Die Färberei“ in der Altstadt betrete. Sonja Zehetner und Michaela Beyer haben ihr Herzensprojekt im Jänner 2018 eröffnet.
weiterlesen
Nora Mayr
21.09.2018

Auf zum Kaiser(innen)bummel: SISI-Top

Wenn Kaiserin Sisi in Linz shoppen würde, wo würde sie wohl hingehen?! Zu SISI-Top natürlich. Immerhin ist der Shop nach keiner Geringeren als ihrer Majestät benannt. „Auch Sisi hat es damals von Deutschland nach Österreich verschlagen, bei mir war es genauso. Und übrigens: Sisi schreibt man wirklich nur mit einem S“, lacht Inhaberin Kathrina Becker.
weiterlesen
Nora Mayr
10.08.2018

Natürlich schön - mit Haut und Seele

„Und was ist da jetzt genau drin?!“ Immer öfter ertappe ich mich beim Kaufen von Kosmetika beim genaueren Fragen nach den Inhaltsstoffen. Früher war mir so etwas eher unwichtig - heute merke ich: die ganzen Medienberichte über eventuell gesundheitsschädliche Stoffe in Cremen und Co. haben mich verunsichert. Deshalb führt mein Weg immer öfter zu „Haut und Seele“ in der Herrenstraße.
weiterlesen