VISIT LINZ
13.06.2018

Public Viewing in Linz zur Fußball WM 2018

Auch ich bin eine von Tausenden, bei der sich zurzeit alles um das runde Leder dreht. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland werde ich zwar nicht live im Stadion erleben, aber es gibt ja genug Möglichkeiten Tore, Fouls und Sensationen aus der Ferne zu verfolgen.

Ich weiß, dass die Meinungen zum „Fußball-schaun“ geteilt sind. Aber eines könnt ihr mir glauben: Du musst kein Fan oder Kenner sein, um die Stimmung bei einem Fußballspiel zu genießen. Die Abwechslung der Gefühle - anhaltende Spannung, ausgelassene Freude und grenzenloser Jubel oder vielleicht sogar bittere Enttäuschung - reißt jeden mit.

Ich liebe es, gemeinsam mit anderen diese Emotionen zu erleben. Deshalb freue ich mich besonders über das Public Viewing-Angebot. Das gemeinsame Ansehen von Fußballspielen an öffentlichen Plätzen ist für Fans und Neugierige gleichermaßen zu empfehlen. Auch in Linz verwandeln sich einen Monat lang wieder einige Plätze in Fußball-Hotspots. Hier sind unsere Top-3 Public Viewing Tipps in Linz zur Fußball Weltmeisterschaft 2018:

1. Sandburg - Fußballrasen trifft Sandstrand

Die Sandburg zwischen Brucknerhaus und Donau ist schon längst zu einem der beliebtesten Locations in Linz aufgestiegen. Und auch während der Fußball WM müssen Fans nicht auf das Strandfeeling verzichten. Vom Sandplatz und der Terrasse hat man einen guten Blick auf die Leinwand, die auf der angrenzenden Wiese bereitsteht. Bei Schönwetter werden hier alle Spiele übertragen. Zusätzlich gibt es Getränke oder Essens-Specials, passend zu den spielenden Nationen. Für die Liegestuhlplätze vor der Leinwand gilt first come – first serve. Es gibt aber auch Reservierungsmöglichkeiten:
www.diesandburg.at

2. Offenes Kulturhaus - Chillen, grillen, kicken

Auch das Offene Kulturhaus (OK) lädt Fußballfans zum gemeinsamen Schauen. Unter dem Motto „Chillen, grillen, kicken“ geht man es hier von der gemütlicheren Seite an. Bis zu 150 Personen feiern im dritten Stock des Gebäudes gemeinsam spannende Fußball-Entscheidungen. Für Hungrige werden köstliche Speisen am Griller zubereitet.
www.ooekulturquartier.at

3- Kapu – Fußball im Kulturhotspot

Im Kulturzentrum Kapu können Besucher ausgewählte Spiele der Vorrunde und alle Finalspiele verfolgen. Am Harald-Renner-Platz werden die Matches unter freiem Himmel gezeigt. Bei Schlechtwetter wird die Fußball-Party ganz einfach nach drinnen verlegt. Das Gastro-Team verwöhnt die Fans kulinarisch -  abgestimmt auf die spielenden Länder. Infos, welche Spiele gezeigt werden, findet ihr unter:
www.kapu.or.at

PS.: Auch in zahlreichen anderen Locations rollt der Fußball über die Leinwände: Arkadenhof Linz, Arcotel, Josef, Irish Pub Chelsea, Biergartl an der Donau, Café Glockenspiel und mehr!

 Viel Spaß!

Teilen:

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben